Facebook - Like Button
  • Horst151Horst151 January 2013
    Posts: 11

    Zunächst alles Gute für 2013. Ich habe den  Facebook Like - Button im Footer meiner Webseite > http://www.photovoltaik-kress.de eingebunden. Jetzt fehlen nur noch die Klicks. Wie kann ich es erreichen, dass viele Personen auf diesen Button klicken? Gibt es ggf. Textbausteine?  Wie kann ich in Mails oder auf anderen Webseiten, in Netzwerken  usw. auf diese Möglichkeit hinweisen?


    Für Tipps und Hinweise danke ich bereits im Voraus.

    Viele Grüße Horst

    Post edited by Horst151 at 2013-01-01 10:16:46
  • Klaas (Admin) January 2013
    Posts: 384

    Hallo Horst,


    auch wir wünschen Dir alles Gute für das neue Jahr, vor allem viel Sonnenschein!

    Im Footer ist bei langen Seiten natürlich nicht der beste Ort, um Klicks zu erzeugen.
    Aber natürlich kann nicht alles oben stehen.

    Textbausteine haben wir nicht, Sinngemäß reicht aber eigentlich: Bitte auf gefällt mir Klicken.
    Man kann als Url auch die Url der eigenen Facebookseite eingeben - das ist oft besser als wenn die aktuelle Seite geliked wird.

    Auch in Mails etc. würde ich auf meine Facebookseite verweisen.

    Ich hoffe, das hilft etwas weiter, vielleicht haben die anderen noch gute Ideen.

    Grüße
    Klaas

  • myzahnarzt January 2013
    Posts: 80

    Hallo Horst. Was möcjtest Du mit den FB Likes erreichen? Diie Likes bringen Dir im Grunde genommen gar nix. Interessanter wäre die Besucher auf deine FB Fanseite zu lotsen, diese als Fans zu gewinnen und mit regelmäßige Newsbeiträge bei Laune zu halten. übrigens, wenn es nur um Prestige geht, bekommst Du in der Bucht für ein paar Euro mehrere Hundert Likes.

  • Ferienwohnungen-Rhei January 2013
    Posts: 10

    Hallo Horst,

    lies dir mal das folgende durch.


    Facebook SEO: Tipps für mehr Traffic via Google & Facebook


    Facebook richtig nutzen

    Ich denke das bringt Dich auf den richtigen Weg.

    Der Like-Button allein im Footer ist keine gute Lösung. Mach doch einfach eine neue Unterseite "Facebook" die dann ständig in der mitwandernden Navigation immer im direkten Blickfeld der Nutzer ist. Dort kannst Du alles wichtige zum Thema Facebook unterbringen und auch dort ganz oben den Like-Button installieren.

    Noch ein Tipp zu Deiner Seite:

    Du solltest allen Unterseiten einen Namen in der URL geben, der die wichtigen Suchwörter dieser Unterseite enthält.

    So hat z.B. Deine Unterseite "Steuern & Versicherung" die URL "http://www.photovoltaik-kress.de/5.html", besser wäre es hier wenn statt der "5" etwas mit Steuern und Versicherung stehen würde.

    Thomas

  • Horst151Horst151 January 2013
    Posts: 11

    Noch ein Tipp zu Deiner Seite:

    Du solltest allen Unterseiten einen Namen in der URL geben, der die wichtigen Suchwörter dieser Unterseite enthält.

    So hat z.B. Deine Unterseite "Steuern & Versicherung" die URL "http://www.photovoltaik-kress.de/5.html", besser wäre es hier wenn statt der "5" etwas mit Steuern und Versicherung stehen würde.



    Die Umbenennung habe ich nun vorgenommen. Kann es dadurch bei Google Probleme geben (Duplicate Content), da die alten Seitennamen 8.html usw. ja noch vorhanden sind?

  • myzahnarzt January 2013
    Posts: 80

    Du muss die alten Seiten vom Server per Hand löschen. Alternativ unter Veröffentlichung die Funktion "Exportverzeichnis leeren" nutzen und die komplette Website gleich danach wieder veröffentlcihen. 

  • Horst151Horst151 January 2013
    Posts: 11

    Cos said:

    Du muss die alten Seiten vom Server per Hand löschen.



    ...habe ich gemacht. Danke für die Info.

    Gruß/Horst

Willkommen!

Wenn Sie an den Diskussionen teilnehmen möchten, klicken Sie bitte hier. Sie werden dann zu www.internetbaukasten.de umgeleitet, um sich dort einzuloggen bzw. zu registrieren

Einloggen Registrierung!

Diskussionsteilnehmer